Für Weitsicht und gegen Angstmacherei

  • Stärkung des dualen Bildungssystems
  • Einhaltung der Menschenrechte und ein anständiger Umgang mit allen Menschen
  • Förderung des Innovation- und Forschungsstandort Schweiz
  • Pflegen der Schweizer Kultur und Offenheit gegenüber anderen Kulturen
  • Schaffung von Arbeitsplätzen in Industrie und Wirtschaft

Neben einem anständigen Umgang mit allen Menschen, setze ich mich stark für die Bildung ein. Ganz speziell um das duale Bildungssystem während den geburtenschwachen Jahrgängen politisch zu verteidigen. Leider gibt es nur sehr wenige Interessenvertreter der Berufslehre in der Politik.