Ein echter Volksvertreter für St.Gallen

  • Freiheit und Eigenverantwortung
  • Nachhaltigkeit und Umwelt
  • Gesundheit und Qualität
  • Familien und Ausbildung

Die Politik ist seit der Jugendzeit ein fester Teil meines Lebens. Mit 24 Jahren konnte ich Einsitz nehmen im Gemeinderat meiner Heimatgemeinde und erlernte das Polithandwerk nahe an der Basis. Mittlerweile bin ich rund 20 Jahre Mitglied des St.Galler Kantonsrates und leite dort unsere CVP-Fraktion als Fraktionschef. Nach vielen aktiven Jahren in der Politik bin ich nicht müde. Im Gegenteil, als Ausdauersportler bin ich mir es gewohnt, zu kämpfen, einen langen Atem zu haben und auch in heiklen Situationen das Ziel geradlinig anzupeilen. 

Meine Erwartungen an die Politik:

Politisieren heisst strategisch denken, Politik verlangt eine hohe Gestaltungsbereitschaft und Politik bedeutet auch, die eigenen Interessen hinter jenen der Allgemeinheit zurückzustellen. Politik muss realistisch und frei von Ideologien sein, sie muss aber auch Freude und Spass bereiten, nur so sind nachhaltige und gute Lösungen möglich. 

Die politische Mitarbeit im Bundesparlament ist mein nächstes Ziel. Als echter Volksvertreter will ich die Interessen unseres Kantons und seiner Bevölkerung künftig in Bern vertreten. Mit Herzblut und Erfahrung. Werte wie Eigenverantwortung und Leistung sowie Solidarität und Anstand sind die Grundlage für die politische Arbeit und meinen Beitrag für unsere Gesellschaft und den Zusammenhalt unserer Schweiz. 

Das Zitat von Konrad Adenauer gilt für mich: „Die Politik ist für das Volk da und nicht für sich selbst“